Die Wiener Kaffeekultur

Kaum eine Stadt hat eine so ausgeprägte Liebe zu Kaffee entwickelt wie Wien. In Wien gibt es zahlreiche Kaffeehäuser, in denen besonders die Qualität von Kaffee und die Kunst des korrekten Aufbrühens im Vordergrund stehen. Außerdem bietet die Atmosphäre in den Kaffeehäusern ein ausgesprochen einzigartiges Ambiente an, das sich so kaum replizieren lässt und im Zeitalter des schnellen Kaffees einen besonderen Stellenwert einnimmt. Denn hier geht es darum den Kaffee zu genießen und sich der alten Tage zu besinnen.

So bieten viele Kaffeehäuser gemütliche Leseecken an, in denen man ungestört in der Zeitung blättern und in sein Notizbuch schreiben kann.

Gemütlichkeit ist bei den meisten Kaffeehäusern – neben Kaffee – natürlich auch das Stichwort. Die bekanntesten und beliebtesten Kaffeehäuser mit der längsten Tradition sind wie folgt:

(1) Café Hawelkacoffee-985864_960_720

Dieses Kaffeehaus wurde im Jahre 1939 von Leopold Hawelka eröffnet. Aufgrund der Stammgäste wurde es schnell zum beliebtesten Künstlerkaffee.

(2) Café Central

Das sich im Palais Ferstel befindliche Kaffeehaus wurde bereits 1876 eröffnet und wurde zur Jahrhundertwende als Treffpunkt der Intellektuellen bekannt.

(3) Café Diglas

Dieses Kaffeehaus liegt direkt hinter dem Stephansdom und ist stets gut besucht. So kann es schwierig sein einen Platz zu ergattern. Wenn man es aber schafft, wird man mit leckern Österreichischen Speisen belohnt oder man kann am Abend schöner Klaviermusik lauschen.

(4) Café Westend

Da sich das Westend am Wiener Westbahnhof befindet, trudeln hier gerne Reisende oder Pendler ein. Neben Kaffeespezialitäten und Süßem, wie Kaiserschmarren findet man auch typische österreichische Hauptgerichte.

(5) Café Prückeln

Ebenfalls ein beliebtes Kaffeehaus, trotz weniger liebsten Kellner (was übrigens für Wien allgemein üblich ist). Das besondere hier ist die originalgetreue Einrichtung der fünfziger Jahre.

Natürlich gibt es noch viele andere tolle Cafés in Wien, wie das Speil, Rotter oder Landtmann. Besuchen Sie eines oder alle, wenn Sie das nächste mal in der Stadt sind und genießen Sie eine Melange und ein Glas Wasser, während Sie in der Zeitung blättern.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *