Andere wichtige Sehenswürdigkeiten

Neben dem Prater mit seinem Riesenrad, das einem die Stadt von oben zeigt, und den vielen Palais und Schlössern, die man in und um Wien finden kann, gibt es aber auch noch viele andere Sehenswürdigkeiten, die Wien zu einem Erlebnis werden lassen. Hier ist eine kleine Auswahl:

Das Belvedere

Die Schlossanlage selbst ist einen Besuch wert, aber man findet hier außerdem die größte Klimt-Sammlung der Welt. Als Kunstliebhaber ist das Belvedere also ein Muss.

Der Donauturm

Wem das Riesenrad auf dem Prater nicht genug Nervenkitzel beschert hat, der sollte sich nach einem Bungee-Sprung vom Donauturm erkundigen. Ansonsten kann man aber auch einfach die Aussicht genießen.

Der Friedhof der Namenlosen

Ein Ort der Ruhe, der zur Reflexion anregt ist der Friedhof, der seinen Namen daher hat, dass hier von 1840-1940 viele Ertrunkene angespült wurden. Da sie meist nicht identifizierbar waren, blieben Sie namenlos. Einen Platz der Ruhe haben Sie hier gefunden.

Islamisches Zentrum

Faisal Bin Abdul Aziz, ein König aus Saudi-Arabien, spendete genügend Geld um eine Moschee bauen zu lassen. Die islamische Kultur wird hier gelebt und gepflegt.

Jüdisches Museum

Hier wird das jüdische Leben und die jüdische Wiener Geschichte präsentiert. Es finden auch zahlreiche Wechselausstellungen statt. Außerdem gibt es ein Café und einen Buchladen.

Das Haus der Musik

Hier gibt’s nicht nur was auf die Ohren. Auch die Augen können staunen. Zum Beispiel, weil Hologramme der bedeuteten Komponisten, die Wein mitgeprägt haben im Raum schweben oder weil Videoprojektionen einem die Möglichkeit geben, sich selbst als Dirigent zu erproben. Musik spielt in Wien auch weiterhin eine zentrale Rolle.

Die Spanische Hofreitschuledownload-36

Das Lipizzaner-Ballett ist weltberühmt und darf als Sehenswürdigkeit unter der Spanischen Hofreitschule auf keinen Fall fehlen. Man kann Vorführungen oder sogar Galavorführungen genießen. Auch das tägliche Training, bei der so genannten Morgenarbeit, kann besucht und bestaunt werden. Das ist nicht nur für Pferdefreunde.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *